Bulldog legale Marihuana: Eigenschaften, Aroma und Effekte

bulldog legale marihuana

Möchten sie die legale marihuana bulldog in vielfalt kaufen? Entdecken sie alle vorteile!


Der Bulldog ist eine der bekanntesten Marken unter den Liebhabern von leichtem und klassischem Marihuana. Wer nach Amsterdam gereist ist, muss mindestens einmal vor einem der ältesten Coffeeshops Europas gewesen sein. Bulldog wurde 1974 gegründet, als Henk de Vries eines der ersten Cafés im Rotlichtviertel von Amsterdam gründete.
Dieser Ort war seinem Hund gewidmet, genau einer Bulldogge namens Joris, deren Kopf dazu bestimmt war, eines der Symbole für hochwertiges Marihuana zu werden.

Dieser Ort war seinem Hund gewidmet, genau einer Bulldogge namens Joris, deren Kopf dazu bestimmt war, eines der Symbole für hochwertiges Marihuana zu werden.

Der Bulldog: die Samenbank

Neben der berühmten Coffee-Shop-Kette ist The Bulldog auch eine der beliebtesten Banken für Hanfsamen für Cannabispflanzenliebhaber. Dies sind Sorten, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften ausgewählt wurden. Nicht nur die Qualität und Konzentration der Cannabinoide, sondern auch das Aroma, die Farbe und der Geschmack.

Der Bulldog präsentiert zahlreiche Cannabisqualitäten, die alle von den jährlich zum Weltmeister gekürten Beständen garantiert und ausgewählt werden.

Der Kauf oder Anbau von legalem Bulldog-Hanf wurde von vielen als echter Raum-Zeit-Sprung beschrieben. Von der Gegenwart zurück zur ersten Reise nach Amsterdam, auf der Suche nach der verlorenen Zeit.

Lesen Sie auch: Marihuana Erntezeiten

Bulldog Marihuana in Italien

In Italien können nur solche Bulldog-Marihuana Sorten gekauft werden, die genetisch ausgewählt wurden, um die gesetzlich vorgeschriebenen THC-Konzentrationen nicht zu überschreiten (unter 0,2%).
Es geht um leichten Bulldog-Hanf, der alle Eigenschaften der ursprünglichen Pflanze bewahrt, das große und komplexe Zusammenspiel von Aromen, Geschmacksrichtungen und Farben, das diese Sorten im Laufe der Geschichte zum Gewinn der internationalen Cannabis-Pokale geführt hat.

Aber jetzt sehen wir uns alle Bulldog-Sorten an, die es in Italien gibt.

marihuana legale bulldog

Der Bulldog Super Skunk

Alle Cannabis-Kenner haben gelernt, die Super Skunk-Sorte zu erkennen und zu lieben, die Anfang der 1990er-Jahre das Beste war und zahlreiche Wettbewerbe auf der ganzen Welt gewann. Es ist eine Kreuzung zwischen einer Afghani Hash Pflanze und einen Skunk, was zu einer hochproduktiven und mittelgroßen Indica führt.

Der Bulldog Super Skunk hat eine CBD-Konzentration von 9,5%; THC ist gesetzlich vorgeschrieben und liegt bei 0,2%.

Die Bulldog Super Skunk ist eine Sorte, die aus den besten Indica-Sorten stammt und kompakte und harzige Blütenstände mit einem süßen, sehr würzigen und bitteren Geruch aufweist. Die besser trainierten Nasen können auch Moschusaromen und einen Hinweis auf Haschisch erkennen, wenn man bedenkt, wie viel Harz die Blütenstände enthalten.

Am Gaumen zeigt der Bulldog Super Skunk einen würzigen und gleichzeitig süßen Geschmack mit einem säuerlichen und leicht bitteren Nachgeschmack, der sowohl die anspruchsvollsten Verbraucher befriedigen kann als auch den Anfängern ein volles und befriedigendes Erlebnis ermöglicht.

Ausgehend von den großen Klassikern, damit können die erfahrensten Liebhaber in der Vergangenheit reisen und Gelegenheitskonsumenten sich auf Produkte von bekannter Qualität beziehen.

Lesen Sie auch: Kann man überhaupt CBD-Öl rauchen?

Der Bulldog Royal Cheese

Es ist eine Kreuzung zwischen Cheese-Genetik und einer Ruderalis, die einen Hybrid aus 30% Sativa, 50% Indica und 20% Ruderalis darstellt. Es handelt sich um eine Pflanze, die das Aussehen einer Indica bewahrt und stattdessen die Resistenz einer Ruderalis aufweist und wie jede Sativa leicht kultivierbar ist.

CBD-Konzentrationen können 11% erreichen; THC respektiert das Gesetz und weist eine Konzentration von ca. 0,2% auf.

Es ist eine Pflanze, die sich durch ein vorwiegend Indica ähnlichen Aussehen mit dichten und harzreichen Blütenständen auszeichnet und von einer Gruppe britischer Züchter ‘‘Käse‘‘ genannt wurde, da die Sorte zuerst genau wegen des intensiven Käsearomas auswählt wurde.

Die Aromen von Käse machen sich auch am Gaumen bemerkbar und die hohen Konzentrationen an CBD machen es besonders geeignet, um entspannende Aktivitäten zu begleiten oder sich einem langen erholsamen Schlaf hinzugeben.

 

Der Bulldog MoonRock

Dies sind Blütenstände von OG-Sorten, angereichert mit einem konzentrierten Öl, dem Wachs und einer Prise von Genuss. Dies sind normale Blütenstände, die mit dem Harz angereichert sind, das von anderen Drüsen der Cannabispflanze, den Trichomen, produziert werden.

Trichome in der Natur produzieren reichlich Harz und andere Terpene, die normalerweise dazu dienen, Blütenstände und Blätter von Parasiten und Insekten fernzuhalten.
Es ist ein mit Cannabinoiden sehr reiches Harz, das zusammen mit den Blütenständen einen so genannten MoonRock erzeugt, ein völlig natürliches Produkt mit CBD-Konzentrationen von bis zu 30%.

Der Bulldog MoonRock ist besonders für erfahrene Verbraucher geeignet und kann intensive Empfindungen hervorrufen. CBD Konzentrationen grenzen an die von Cannabisextrakten und konzentraten. Sie sind ideal, um Momente intensiver Entspannung zu genießen und das Beste zu erleben, was die Produkte von The Bulldog von Amsterdam bieten können.