DATENSCHUTZRICHTLINIE

Vorwort

Als exklusiver Anbieter der Webseite justbob.de, legt La Friterie - Online Ecommerce Company SL  großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre seiner Nutzer.

Wir haben uns daher entschlossen, ein detailliertes Dokument über die getroffenen Datenschutzmaßnahmen zu erstellen. Dieses Dokument beschreibt unter anderem, welche personenbezogenen Daten wir erfassen, die Zwecke und Mittel der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und die Sicherheitsmaßnahmen, die wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergreifen.

Diese Informationen werden gemäß Art. 13 der Verordnung (EU) 2016/679 – Allgemeine Datenschutzverordnung (nachfolgend die “Verordnung”) – denjenigen zur Verfügung gestellt, die mit unseren auf elektronischem Wege zugänglichen Webdiensten unter den Adressen www.justbob.de interagieren (da es sich um Domains mit identischem Inhalt handelt, werden sie nachfolgend kumulativ als “Webseite” bezeichnet).

Wir informieren zudem die Nutzer darüber, dass die Justbob.de zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten unter Beachtung des oben genannten Gesetzes und der Vertraulichkeitsverpflichtungen verarbeitet werden können. Die Informationen werden nur für die Webseite bereitgestellt und nicht für andere Webseiten, die vom Benutzer über Links aufgerufen werden können.

Darüber hinaus beziehen sich diese allgemeinen Informationen nicht auf die spezifischen Datenverarbeitungsvorgänge, die innerhalb der Webseite von verschiedenen Daten-Verantwortlichen zu spezifischen Zwecken durchgeführt werden können, wie in den herausgegebenen spezifischen Mitteilungen angegeben.

Die von Justbob.de durchgeführte Verarbeitung basiert gemäß den Vorschriften auf den Prinzipien der Rechtmäßigkeit, Fairness, Transparenz, Zweckbindung und Speicherung, Datenminimierung, Genauigkeit, Integrität und Vertraulichkeit.

Der Data Controller und der Data Protection Manager

Infolge der einfachen Konsultation dieser Webseite können Daten verarbeitet werden, die sich auf identifizierte oder identifizierbare Personen beziehen: Der “Datenverantwortliche” ist die Firma La Friterie - Online Ecommerce Company SL - NIF: B05476015 - Roger de Lluria, 29, 08009 Barcelona - Aktienkapital: 10.000 € , erreichbar unter der Adresse: info@justbob.de.

Verantwortliche, Beauftragte und Bevollmächtigte für die Datenverarbeitung

Die mit den Webdiensten der Webseite verbundenen Verarbeitungen finden auf den Servern der Firma NetAdminS.r.l. mit Sitz in Palazzo C – Ala Piastra – First Floor – Via Caldera 21 20153 Mailand statt, die speziell mit der Verarbeitung der Daten in ihrer Eigenschaft als Datenverarbeiter beauftragt ist.

Verarbeitete Daten

Wir informieren Sie darüber, dass im Anschluss an die Navigation auf der Webseite, der für die Verarbeitung Verantwortliche, personenbezogene Daten verarbeitet, die aus einer Kennung wie einem Namen, einer Identifikationsnummer, einer Online-Kennung, einem oder mehreren charakteristischen Elementen der physischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität bestehen können, und geeignet sind, das Subjekt zu identifizieren oder identifizierbar zu machen.

Navigationsdaten

Die für den Betrieb dieser Webseite verwendeten Computersysteme und Software-Verfahren erfassen während ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit ist.

Diese Informationen werden nicht gesammelt, um sie mit identifizierten Interessenten in Verbindung zu bringen, sondern könnten aufgrund ihrer Beschaffenheit durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten eine Identifizierung der Benutzer ermöglichen.

Freiwillig vom Anwender zur Verfügung gestellte Daten

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die auf der Webseite angegebenen Adressen, hat die nachfolgende Erfassung der Adresse des Absenders zur Folge, die für die Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie die Erfassung weiterer personenbezogener Daten.

Die persönlichen Daten werden auch bei der Registrierung auf der Webseite erfasst und mit Zustimmung des betreffenden Benutzers zum Zeitpunkt der Anfrage auf der Webseite von La Friterie - Online Ecommerce Company SL ausschließlich zum Zweck der Erbringung der Dienstleistung an denselben Benutzer verwendet.

Um auf bestimmte Bereiche der Webseite zugreifen zu können, kann La Friterie - Online Ecommerce Company SL eine Registrierung mit der Erstellung von entsprechenden Benutzernamen und Passwörtern verlangen.

Die Erhebung der mit einem Sternchen gekennzeichneten personenbezogenen Daten im Registrierungsformular oder bei der Nutzung der Dienste ist notwendig, um dem Nutzer den Zugang zu den bei der Registrierung angegebenen Funktionen der Webseite zu ermöglichen.

Der Dienst wird durch den Abgleich und die Verarbeitung der bereitgestellten Daten notwendig sein, um den Benutzer korrekt zu identifizieren.

Personenbezogene Daten werden mit dem Einverständnis des Nutzers gespeichert, um ihm einen erneuten Zugriff auf den persönlichen Bereich des Portals zu ermöglichen.

Die Bereitstellung dieser Daten ist optional, aber die Verweigerung der Bereitstellung macht es dem Benutzer unmöglich, sich auf der Webseite zu registrieren und die für registrierte Benutzer reservierten Dienste zu nutzen.

Darüber hinaus können die persönlichen Identifikations- und Kontaktdaten, die bei der Registrierung auf der Website oder bei der Nutzung einiger der dort angebotenen Dienstleistungen freiwillig angegeben werden, mit der spezifischen und eindeutigen Zustimmung des Interessenten von La Friterie - Online Ecommerce Company SL an ausgewählte Partner für deren Handels- und Marketinginitiativen unter Verwendung automatisierter Tools (E-Mail, Sms, Fax, Mms, Nachrichten in sozialen Netzwerken, Whatsapp, Messenger, Online-Instant-Messaging-Anwendungen und Autoresponder) und/oder nicht-automatisierte Tools (Papierpost, Telefon mit Operator), unbeschadet der Möglichkeit für den Nutzer, sich jederzeit gegen die Zusendung solcher Mitteilungen auszusprechen, wobei er auch wählen kann, welche Tools er nutzen möchte, um kontaktiert zu werden oder nicht.

Die bei der Angebotsanfrage angegebene E-Mail-Adresse wird von La Friterie - Online Ecommerce Company SL

mit der ausdrücklichen Zustimmung des Interessenten verwendet, um dem Benutzer kommerzielle Informationen über ihre Dienstleistungen zuzusenden, die denen ähnlich sind, die der Benutzer bei der Angebotsanfrage angeboten und angefordert hat, unbeschadet des Rechts des Benutzers, solchen Mitteilungen zum Zeitpunkt der Datenerfassung und zu jedem späteren Zeitpunkt zu widersprechen. Sie können den Erhalt weiterer kommerzieller oder Marketing-Mitteilungen jederzeit ablehnen, indem Sie auf den entsprechenden Abmeldelink am Ende aller Mitteilungen klicken.

Schließlich können alle Daten (freiwillig zur Verfügung gestellte Daten und Navigationsdaten) zur Verfolgung eines berechtigten Interesses des Inhabers oder eines Dritten verarbeitet werden, wie z.B. zum Schutz vor Betrug oder sonstigem vertragswidrigem Verhalten, sowie zur Geltendmachung und Verteidigung eines Rechts vor Gericht.

Besondere Kategorien von personenbezogenen Daten

Bei der Nutzung einiger Bereiche der Webseite ist es möglich, dass personenbezogene Daten bereitgestellt werden, die in die Gruppe der besonderen Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 der Verordnung fallen, nämlich “[…] Daten, aus denen die rassische oder ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen oder die Gewerkschaftszugehörigkeit hervorgehen, sowie genetische Daten, biometrische Daten zur eindeutigen Identifizierung einer natürlichen Person, Daten über Gesundheit oder Sexualleben oder die sexuelle Orientierung der Person”. Wir fordern den Interessenten auf, solche Daten nur im Bedarfsfall zu übermitteln.

Wir möchten darauf hinweisen, dass im Falle der Übermittlung besonderer Kategorien personenbezogener Daten, aber bei Fehlen einer spezifischen Zustimmung zur Verarbeitung dieser Daten, der Verantwortliche für die Datenverarbeitung aus keinem Grund verantwortlich gemacht werden kann, noch kann er irgendeinen Einspruch erhalten, da in einem solchen Fall die Verarbeitung insoweit zulässig ist, als es sich um Daten handelt, die von der betroffenen Person offenkundig öffentlich gemacht wurden, in Übereinstimmung mit Art. 9.1.e) der Verordnung.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass es, wie oben bereits erwähnt, wichtig ist, die ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten zu erteilen, wenn die betroffene Person solche Informationen weitergibt.

Cookies

Wir können Cookies (kleine Textdateien, die vom Webserver auf den Computer des Benutzers übertragen werden) und andere Technologien zum Auslesen und/oder Speichern von Informationen auf dem Gerät des Benutzers verwenden, wie z. B. E-Mail-Tracker, deren Zweck es ist, den Server über die Zugriffe des Nutzers auf diese bestimmte Webseite zu informieren, sowie alle anderen Informationen, die er über die in der Webseite enthaltenen Funktionen aus den auslesbaren Parametern des Systems erhält, um das Surferlebnis des Nutzers zu personalisieren und zu erleichtern und, in einigen Fällen mit der Zustimmung des Benutzers, die Erstellung von Benutzerprofilen für Werbe- und/oder kommerzielle Zwecke zu bereichern.

Cookies können “temporär” (oder Sitzungscookies, sie werden am Ende der Verbindung gelöscht) oder “permanent” (sie bleiben auf der Festplatte des Benutzers gespeichert, sofern der Benutzer sie nicht selbst löscht) sein.

Die von unseren Webseite und unseren Apps verwendeten Cookies werden in die beiden vom Garanten des Schutzes personenbezogener Daten (“Garante Privacy”) identifizierten Typen mit der allgemeinen Maßnahme cd unterschieden. Cookies”-Maßnahme vom 8. Mai 2014, deren Anforderungen in Bezug auf Information und Notwendigkeit/Methode der Einholung der Zustimmung der Eigentümer folgt. Insbesondere sind diese Informationen auch eine Erweiterung des synthetischen Banners, das der Benutzer bereits beim Verbinden mit der Website und/oder beim Installieren der App angezeigt bekommt.

Basierend auf der oben genannten Bestimmung des Datenschutz-Garanten, verwenden unsere Webseiten und Apps: “Technische Cookies”, d.h. solche, die für den Betrieb der Webseite/App und/oder die Erbringung einer vom Nutzer ausdrücklich gewünschten Dienstleistung unbedingt erforderlich sind.

Zu dieser Kategorie von Cookies gehört die Analytik, die vom Eigentümer der Webseite verwendet wird, um Informationen, aggregierte Informationen, über die Anzahl der Benutzer und wie sie die Webseite besuchen, zu sammeln. Für die Verwendung dieser Art von Cookies ist die Zustimmung des Benutzers nicht erforderlich, es sei denn, der Benutzer verweigert sie ausdrücklich für eines oder alle der technischen Cookies (unten aufgeführt).

Die Webseite verwendet ein spezielles persistentes proprietäres Cookie, um in folgendem Fall einen effizienten Service zu bieten (keine Marketingfunktion): Wenn ein Benutzer auf die Website zurückkehrt, nachdem er ein Angebot gemacht hat, erscheint auf der Startseite eine Meldung wie “Willkommen zurück XXXX” (sowie “Sie sind nicht XXXX? Klicken Sie hier” Link).

“Profiling-Cookies”, eigene und/oder von Dritten, d.h. Cookies, die potenziell darauf abzielen, Profile über den Benutzer zu erstellen/anzureichern und dazu verwendet werden, Werbebotschaften entsprechend den von diesem während der Navigation geäußerten Präferenzen zu senden und/oder anzuzeigen. Für die Verwendung dieser Art von Cookies ist immer die (optionale) Zustimmung des Benutzers erforderlich. Der Benutzer kann wählen, welchen Profilierungs-Cookies er zustimmt.

Bei sogenannten “Drittanbieter”-Cookies, d.h. von Dritten auf der Seite installierten/verwendeten Cookies, erteilt oder verweigert der Nutzer seine Zustimmung direkt gegenüber dem Eigentümer des jeweiligen Cookies, auf den der Eigentümer lediglich mit einem Link verweist.

Die folgenden profilbildenden/nicht-technischen Cookies und/oder andere Technologien wie E-Mail-Tracking werden verwendet:

Besitzer

Zu Zwecken des kommerziellen Profilings für Direktmarketing, nur mit der Zustimmung zum Online-Profiling durch den Interessenten (eine solche Zustimmung ist optional und wird u.a. bei der Registrierung eines Benutzers auf der Website verlangt).

Diese Funktionen werden durch ein einzelnes Cookie ausgeführt, das vor der Ausführung die Datenschutzeinwilligungen der mit diesem Cookie verknüpften persönlichen Daten überprüft. Es ist wichtig zu betonen, dass das Cookie zuerst die gegebenen Datenschutzeinwilligungen überprüft und erst danach die Aktionen ausführt oder nicht. Darüber hinaus wird unser Cookie effektiv entfernt, wenn ein Nutzer die Löschung von Cookies über seinen Browser anfordert (es gehört nicht zu den Cookies, die sich der Anforderung zur Löschung von Cookies über den Browser widersetzen). Wir empfehlen daher allen Interessenten, die unser Cookie nicht wünschen, dieses zu löschen.

Dritte Parteien

Google Analytics

Optimalerweise

Doppelklick

Bing

Yahoo

Facebook

Adform

Criteo

Google Adwords

E-Mail-Tracker: ContactLab, MailChimp

Jedes der aufgelisteten Drittanbieter-Cookies kann deaktiviert werden, indem Sie dem jeweils angegebenen Link folgen. Sie können Cookies auch direkt über Ihre Browsereinstellungen oder über das Portal https://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Präferenzen bezüglich der Verwendung von Cookies über Ihren Browser einstellen können, finden Sie in der entsprechenden Anleitung:

Internet Explorer

Firefox

Chrom

Safari

Um der Verwendung von anderen Profilierungswerkzeugen als Cookies (z. B. E-Mail-Tracker) zu widersprechen, wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adresse des für die Verarbeitung Verantwortlichen: info@justbob.de.

Die Verwendung von anderen dauerhaften Cookies und Sitzungscookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und beim Schließen des Browsers verschwinden) ist streng auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die für eine sichere und effiziente Erkundung der Website erforderlich sind.

Die so genannten Session-Cookies, die von der Webseite verwendet werden, vermeiden den Einsatz anderer IT-Techniken, die möglicherweise die Vertraulichkeit der Benutzernavigation beeinträchtigen könnten, und ermöglichen nicht die Erfassung von persönlichen Daten zur Identifizierung des Benutzers.

Die Webseite enthält auch Plugins und/oder Schaltflächen für soziale Netzwerke, um das einfache Teilen von Inhalten in Ihren sozialen Netzwerken zu ermöglichen.

Diese Plugins sind so programmiert, dass beim Zugriff auf die Seite keine Cookies gesetzt werden, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen. Schließlich werden Cookies, sofern von sozialen Netzwerken vorgesehen, nur dann gesetzt, wenn der Nutzer das Plugin tatsächlich und freiwillig nutzt. Bitte beachten Sie, dass der Nutzer, wenn er navigiert, während er im sozialen Netzwerk eingeloggt ist, bereits bei der Anmeldung zum sozialen Netzwerk in die Verwendung von Cookies eingewilligt hat, die durch diese Seite übermittelt werden.

Die Erhebung und Verwendung der mittels des Plugins gewonnenen Informationen, wird durch die jeweiligen Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke geregelt, auf die wir verweisen:

Facebook

Twitter

LinkedIn

Google+

Behandlungsmodalitäten

Personenbezogene Daten werden, auch mit elektronischen und automatisierten Mitteln, nur so lange verarbeitet, wie es für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist.

Es werden spezifische Sicherheitsmaßnahmen beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Nutzung und unbefugten Zugriff zu verhindern, einschließlich des sicheren https-Protokolls für bestimmte reservierte Teile der Webseite und Anwendungen des Schutzes vor unbefugtem Zugriff auf Server und andere verwendete Prozessoren.

Zweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung ist, vorbehaltlich einer spezifischen Einwilligung, sofern erforderlich, durch folgende Zwecke gekennzeichnet:

um die Bereitstellung der anfordernden Dienste zu ermöglichen:

(i) die Bereitstellung der von Justbob angebotenen Verkaufsdienstleistungen;

(ii) die Aufforderung zur Kontaktaufnahme durch Justbob oder speziell von Justbob beauftragte Personen;

(iii) Zugang zum geschützten Bereich der Webseite;

(iv) auf Anfragen nach Unterstützung oder Informationen zu reagieren;

(v) alle gesetzlichen, buchhalterischen und steuerlichen Verpflichtungen zu erfüllen;

Marketing und Profilierung

Die zur Verfügung gestellten Daten können, vorbehaltlich der ausdrücklichen und spezifischen Zustimmung, für den Versand von Werbe- und Marketingmitteilungen, einschließlich des Versands von Newslettern und Marktforschung, durch automatisierte Tools (Sms, Mms, E-Mail, Push-Benachrichtigungen, Fax) und nicht (Papierpost, Telefon mit Operator), sowie für die Analyse der persönlichen Daten des Benutzers, Kaufentscheidungen und Verhaltenspräferenzen auf der Webseite verarbeitet werden, um die Kommunikation und kundenspezifische Geschäftsvorschläge besser zu strukturieren, um allgemeine Analysen durchzuführen und im Allgemeinen für Profiling-Aktivitäten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die in diesem Abschnitt genannten Zwecke ist Art. 6.1 Buchstaben b) und c) der Verordnung, da die Verarbeitung für die Erbringung von Dienstleistungen oder zur Erfüllung der Anfragen des Betroffenen erforderlich ist, was auch eine Verarbeitung darstellt, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung seitens La Friterie - Online Ecommerce Company SL erforderlich ist.

Die Daten, die für die unter Punkt e) genannten Zwecke zur Verfügung gestellt werden, können vorbehaltlich der ausdrücklichen und spezifischen Zustimmung für den Versand von Werbe- und Marketingmitteilungen, einschließlich des Versands von Newslettern und Marktforschungen, mit automatisierten Mitteln (Sms, Mms, E-Mail, Push-Benachrichtigungen, Fax) und auf andere Weise (Papierpost, Telefon mit Operator) sowie für die Analyse von personenbezogenen Daten, Kaufentscheidungen und Verhaltenspräferenzen auf der Webseite verarbeitet werden, um personalisierte Mitteilungen und kommerzielle Vorschläge besser zu strukturieren, allgemeine Analysen durchzuführen und ganz allgemein für Profiling-Aktivitäten.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten zu diesen Zwecken ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) der Verordnung. Die Verarbeitung von kommerziellem Profiling und Direktmarketing ist fakultativ und hängt von der freien Wahl des Benutzers ab; daher hat die Nicht-Erteilung der Zustimmung für solche Zwecke keine Auswirkungen auf die Nutzung der Dienste.

Für die Verarbeitung zum Zwecke der Zusendung von Werbematerial oder des Direktverkaufs oder zur Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Mitteilungen in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen des Eigentümers, die denen von Justbob ähnlich sind, kann Justbob ohne Zustimmung des Betroffenen E-Mail- und Papierpostadressen gemäß und in den Grenzen verwenden, die durch Artikel 130 Absatz 4 des Gesetzes und die Bestimmung der Behörde für den Schutz personenbezogener Daten vom 19. Juni erlaubt sind. 2008.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) der Verordnung. Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich jederzeit, anfänglich oder bei späteren Mitteilungen, einfach und kostenlos gegen diese Verarbeitung zu wehren, auch durch ein Schreiben an die oben genannte E-Mail-Adresse, sowie eine sofortige Antwort zu erhalten, die die Unterbrechung dieser Verarbeitung bestätigt (Art. 15 der Verordnung).

Falls erforderlich, werden spezifische zusammenfassende Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten und Anträge auf Zustimmung nach und nach auf den für bestimmte Dienste eingerichteten Seiten der Webseite angemeldet oder angezeigt.

Übermittlung von Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, mit Ausnahme von personenbezogenen Daten, die von den Nutzern zur Verfügung gestellt und an diese übermittelt werden:

Stellen, die typischerweise als Datenverantwortliche gemäß Artikel 28 der Verordnungen agieren, nämlich:

(i) Subjekte, mit denen eine Interaktion erforderlich ist, um die Dienste bereitzustellen (z. B. Hosting-Provider);

(ii) Subjekte, die mit der Durchführung von technischen Wartungstätigkeiten (einschließlich der Wartung von Netzwerkausrüstung und elektronischen Kommunikationsnetzwerken) beauftragt sind; (zusammenfassend “Empfänger”);

(iii) die Liste der Datenverarbeiter, die Daten verarbeiten, zusätzlich zu den oben spezifisch angegebenen, kann beim Datenverwalter angefordert werden, indem man an die oben genannte Adresse schreibt.

(iv) Subjekte, Einrichtungen oder Behörden, unabhängige Datenverwalter, an die Ihre persönlichen Daten aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder behördlichen Anordnungen weitergegeben werden müssen;

(v) Personen, die von der verantwortlichen Stelle zur Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art. 29 der Verordnung ermächtigt wurden, die für die Durchführung von Tätigkeiten erforderlich sind, die eng mit der Erbringung von Dienstleistungen verbunden sind, und die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind oder eine angemessene gesetzliche Verpflichtung zur Vertraulichkeit haben.

Wie bereits oben erläutert, können personenbezogene Daten im Hinblick auf die möglichen Zwecke der Verarbeitung bei Vorliegen einer spezifischen, freien und informierten Zustimmung der betroffenen Nutzer, die diese in bestimmten Abschnitten der Webseite erteilen, an einige von Justbob ausgewählte Partner, deren Kategorien in den spezifischen Zustimmungsfragen angegeben sind, für deren Handels- und Marketinginitiativen mit automatisierten Tools (E-Mail, Sms, Fax, Mms, Nachrichten in sozialen Netzwerken, Whatsapp, Messenger, Online-Instant-Messaging-Anwendungen und Autoresponder) und/oder nicht automatisierten Tools (Papierpost, Telefon mit Vermittlung) weitergegeben werden.

Lagerung

Personenbezogene Daten werden nur solange aufbewahrt, wie es für die Verfolgung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, in Übereinstimmung mit dem Grundsatz der Minimierung gemäß Artikel 5.1.c) der GDPR. Da es sich um einen fortlaufenden periodischen Dienst handelt, werden die Daten vom Datenverantwortlichen bis zur Beendigung des oben genannten Dienstes durch den Benutzer verarbeitet (weitere Informationen siehe Allgemeine Nutzungsbedingungen der Website).

Rechte der interessierten Parteien

Gemäß Artikel 15 ff. der Verordnung hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu verlangen, diese zu berichtigen oder zu löschen, die Verarbeitung in den in Artikel 18 der Verordnung vorgesehenen Fällen einzuschränken und in den in Artikel 20 der Verordnung vorgesehenen Fällen die sie betreffenden Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Die betroffene Person hat jederzeit die Möglichkeit: gemäß Art. 7 der Verordnung die erteilte Einwilligung zu widerrufen; gemäß Art. 77 der Verordnung eine Beschwerde bei der zuständigen Kontrollbehörde (Garant für den Schutz personenbezogener Daten) einzureichen, wenn sie der Ansicht ist, dass die Verarbeitung ihrer Daten gegen die geltenden Rechtsvorschriften verstößt.

Der Betroffene hat die Möglichkeit, einen Antrag auf Widerspruch gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Artikel 21 der Verordnung zu formulieren, in dem er die Gründe für den Widerspruch darlegen muss: Der Eigentümer behält sich das Recht vor, den Antrag zu bewerten, der im Falle des Vorliegens zwingender legitimer Gründe für die Fortsetzung der Behandlung, die gegenüber den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, nicht angenommen wird.

Für jede Anfrage und/oder Mitteilung in Bezug auf diesen Informationshinweis oder die durchgeführte Verarbeitung kann sich der Benutzer an den Kundendienst wenden, indem er eine E-Mail an folgende Adresse sendet: info@justbob.de.

Bezieht sich die Anfrage auf eine Datenverarbeitung durch einen anderen Daten-Verantwortlichen, muss der Nutzer auf die Datenschutzbestimmungen des letzteren verweisen.