Marihuana Melon Kush: Geschmack und CBD, wie Sie sie bisher noch nie probiert haben

Eigenschaften und spezifikationen von Melon Kush Marihuana CBD.


Wenn wir über leichtes Marihuana sprechen, wissen wir, dass es populärere Sorten als andere gibt. Die Melon Kush ist einer von ihnen: jung und spritzig, in den letzten Jahren in Europa geboren, begeistert es die Cannabis Kenner mit einer Vielfalt an Aromen.

Es ist die perfekte Kreuzung zwischen einem Kush und einem Lemon Haze , aus der eine indica-dominante leichte Cannabis- Sorte mit einem ausgewogenen, aber gleichzeitig sehr entscheidenden Geschmack und Aroma hervorgeht.

Der Ursprung von Melon Kush Marihuana

Wie wir erwartet haben, stammt diese besondere Sorte von Cannabis aus der Kreuzung von Kush und Lemon Haze.

melon kush cbd plant

Es ist eine starke Sorte von Cannabis, genau wie Haze und Skunk.

Kush ist eine besondere Marihuanasorte, die speziell aus den Bergen des Hindukusch stammt. Diese Bergkette liegt an der afghanisch-pakistanische Grenze und ist eine der wenigen Regionen, in denen die Cannabispflanze heimisch ist.

Eine starke Kush-Genetik bedeutet normalerweise, dass das Marihuana wie Melon Kush einige der folgenden Attribute aufweist:

Aussehen: Der Stumpf kann hellgrüne Spitzen und Blätter mit violetten Noten haben. Stempel können orange, bronze oder rostfarben sein. Die Knospen sind dicht, massiv und verknotet und stammen von im Allgemeinen dicken und stämmigen Pflanzen.

Geruch: Das Aroma kann variieren von:

  • erdig
  • floral
  • stechend
  • Kiefer
  • Weihrauch
  • fruchtig
  • Pfeffer
  • Zitrus
  • Gas

Geschmack: Im Allgemeinen weich, mit Noten von Blumen, Trauben, Diesel, Zitrusfrüchten und Erde.

Wirkungen: Die Wirkungen von traditionellem Kush-Marihuana sind typischerweise schwer und beruhigend, während die von CBD gras im Allgemeinen sehr entspannend sind.

Offensichtlich können diese Eigenschaften von Kush zu Kush variieren.

Lesen Sie auch: Do Si Dos: genetische Merkmale und Herkunft.

Marihuana-Zitronen-Dunst

Lemon Haze ist eine sehr beliebte Sativa-dominante Hybride, die aus zwei sehr prestigeträchtigen Sorten stammt: Es ist eine Kreuzung zwischen der Silver Haze Sativa-Hybride und dem scharfen Lemon Skunk.

Lemon Haze Blüten sind mittelgroß bis groß und kugelförmig. Sie haben eine moschusgrüne Farbe und werden von leuchtend orangefarbenen Stempeln und bernsteinfarbenen Tricomen gekreuzt, die den Knospen einen leicht gelben Schimmer verleihen.

melon kush licht bluten

Wenn es gut gewachsen ist, hat Lemon Haze Marihuana ein starkes Zitrusaroma und der Zitronenduft ist, wie Sie sich vorstellen können, vorherrschend. Das Aroma ist erfrischend, kräuterig, mit einigen anhaltenden Zitronennoten.

Bei den Effekten sind eine Veränderung der Wahrnehmung äußerer Reize und eine Verbesserung der Stimmung sowie eine Steigerung von Kreativität und Energie aus der ungeschwächten Version deutlich.

Die Pflanze kann sowohl drinnen als auch draußen angebaut werden, auch wenn für eine erfolgreiche Freilandkultur ein halbfeuchtes Klima erforderlich ist. Es blüht innerhalb von 8-9 Wochen, wenn es in Innenräumen angebaut wird, und für die Ernte ist es Anfang Oktober bereit, wenn es im Freien angebaut wird.

Was erhält Melon Kush von diesen beiden Sorten, Kush und Lemon Haze?

Melon Kush: die perfekte Kombination aus Lemon Haze und Kush

Das leichte Marihuana Melon Kush greift die Zitrus- und anhaltenden Aromen von Lemon Haze auf und verbindet sie mit denen von Haze, wodurch ein erdiger und kiefernartiger Duft entsteht, der sehr intensiv und weich ist.

Der Geschmack ist auch eine perfekte Mischung der beiden Arten. Das Ergebnis ist ein Geschmack von reifen Früchten und Zitrusfrüchten, sowohl Melone als auch Grapefruit sind zu schmecken.

Eine einzigartige und harmonische Balance, die Marihuana-Kenner zu verzaubern versteht, da sie besonders an den klassischen Melonenkaugummi erinnert.

Was das Aussehen betrifft, hat diese Pflanze mittelgroße und längliche Knospen, ähnlich einer winzigen Zypresse, die laut Gesetz einen hohen Anteil an CBD (über 18%) und THC haben, also weniger als 0,2%. . Ihre Farbe ist entschieden hellgrün mit ebenso hellgelben Stempeln.

Das Harz ist in dieser Cannabis- Sorte in großen Mengen vorhanden , so dass es zum Erkennen von Stempeln und Trichomen erforderlich ist, den Blick gut zu schärfen und aus kurzer Entfernung zu betrachten.

Lesen Sie auch: Marihuana Do Si Dos, Geschmack und CBD von höchster Qualität.

Der Anbau von Melon Kush Cannabis CBD

Unser Melonenkusch wird im Gewächshaus in der Lombardei nach der Methode des Gewächshausanbaus hergestellt.

Wenn Sie im Gewächshaus wachsen, können Sie das ganze Jahr über produzieren, indem einfach die Lichtmenge überprüft wird, die die Sämlinge erhalten, und sie möglicherweise mit künstlichem Licht korrigiert wird, wenn die Stunden der Dunkelheit zu lang sind.

Durch zusätzliche Beleuchtung kann der Züchter die Tageslichtstunden verlängern und die Lichtqualität an bewölkten Tagen verbessern.

In Gewächshäusern ist es auch wichtig, das Klima zu kontrollieren , um ein Produkt von höchster Qualität zu produzieren.

Die Strukturen bieten auch Schutz für die Pflanzen, die (obwohl die von Melon Kush sehr widerstandsfähig sind) möglicherweise durch Regen, Schnee und andere ungünstige Wetterphänomene beschädigt werden können.

Durch die Fähigkeit, das Licht zu kontrollieren und das Klima stabil zu halten, können Sie das ganze Jahr über wachsen, genau wie in Innenräumen. Das Wachsen in einem Gewächshaus ist jedoch viel billiger und nachhaltiger als das Wachsen in Innenräumen, da Sie erheblich Strom sparen.

Darüber hinaus erfolgt der Anbau unseres Melonenkuschs vollständig aus biologischem Anbau, da keine Pestizide und chemischen Düngemittel verwendet werden.

Möchten Sie es so schnell wie möglich versuchen? Bestellen Sie diese exzellente Sorte jetzt bei justbob.de und erhalten Sie sie bequem nach Hause geliefert!