Marihuana Silver Haze: Alles, was Sie darüber wissen müssen

Marihuana light Silver Haze

Was ist marihuana Silver Haze, wie erkennt man es von anderen arten und was sind seine merkmale.


Sie interessieren sich seit einiger Zeit für die Welt des legalen Marihuanas, haben ein wenig Erfahrung gesammelt und auf den ersten Blick gelernt, mehr zu verstehen. Dennoch sind Sie nicht 100% zufrieden und möchten Ihr Wissen erweitern.

Zum Beispiel, ob es verschiedene Arten von Marihuana gibt, wie sie sich in Geschmack, Eigenschaften und Wirkungen unterscheiden.

In diesem Zusammenhang werden wir heute über das Silver Haze und seine Besonderheiten sprechen.

Silver Haze und seine Besonderheiten

Was ist das Silver Haze?

Wenn wir über Haze sprechen, haben wir es mit einer Pflanze hybrider Natur zu tun, die nicht auf natürliche Weise entstehen und keimen kann.

Im Allgemeinen handelt es sich bei dieser Kreuzung um verschiedene Sorten von Cannabis Sativa aus verschiedenen Teilen der Welt. Der Grund, der die Züchter dazu veranlasste, über diese Kreuzung nachzudenken, liegt in den extrem langsamen Blütezeiten der Pflanze und in einem absolut unkontrollierbaren Wachstum bei dem Indoor-Anbau.

Was seine Verbraucher sfort zum Verlieben bringt, sind seine besonderen Eigenschaften: ein starker, entscheidender und scharfer Geschmack sowie ein fruchtiger, süßer und köstlicher Nachgeschmack. Sie können mit Vergnügen rauchen, ohne Ärger oder Irritationen für diejenigen zu verursachen, die normalerweise darunter leiden. Kein Wunder, dass viele Kenner es für ihren Favoriten halten.

Eine reine Sativa, das Silver Haze, erfordert sehr lange Kultivierungszeiten, aber am Ende des Wachstumszyklus ist es eine Pflanze mit einer sehr hohen Form, Fülle und so hohem Ertrag gibt, dass die Blütenstände auch die Spitzen und die Äste bedecken.

Auf der anderen Seite sprechen wir von einer der erfolgreichsten Kreuzungen, die durch die Kombination von drei Haupt-Cannabissorten entstanden ist: Skun, Northern Lights und Haze. Diese drei Typen werden auch „Königinnen” genannt, da ihre Qualität ein hohes und unumstößliches Niveau aufweist.

Lesen Sie auch: Rotes Marihuana: Hier finden Sie alle Details zu rotem Marihuana

Die Zeit und die Arbeit vieler Landwirte haben es ermöglicht, eine Auswahl von Silver Haze zu produzieren, die mit den besten genetischen Verfahren und den besten verfügbaren Stämmen hergestellt wurde. Es ist ein Produkt mit einer hohen kommerziellen Wirkung, das zugleich glücklichen und erfahrener Verbrauchern, die einfach eine neue Art von hochwertigem CBD-Gras suchen, zufrieden stellen lässt. Genau so wie Sie es online in unserem CBD blüten-Shop kaufen können.

Wie lange dauert es bis das Haze wächst?

Das Silver Haze, das so genannt wird, weil wir bei der Beobachtung seiner Planzung einen Siegeszug der grauen und silbernen Trichome sehen, weist je nach Art der Kultur, die wir wählen, recht unterschiedliche Wachstums- und Erntezeiten auf.

Das Silver Haze eignet sich sowohl für den Anbau im Innen– als auch im Außenbereich und folgt jeweils einem völlig anderen und festgelegten Zeitplan.

Silver Haze im Innenanbau

Bei Outdoor ist es ratsam in den Sommermonaten zu säen, wenn Sie sich eher im Norden der Weltkugel befinden und im Oktober eine Blüte haben wollen oder auf der südlichen Hemisphäre in den Wintermonaten, wobei es Ende April blüht.

Wenn wir uns für eine Indoor-Kultivierung entscheiden, ändern sich die Dinge. Im Innenbereich werden die Zeiten kürzer: Wir sprechen von einer Vollblüte über acht bis zehn Wochen. Da es einen sehr starken und stechenden Geruch hat, kann es notwendig sein, für diejenigen, die diese Wahl treffen, ein hervorragendes Belüftungssystem zu nutzen.

Was sind die Auswirkungen des Silver Haze?

Das Silver Haze verleiht seinen Verbrauchern starke Wirkungen, insbesondere hinsichtlich des mentalen Aspektes des Stoffes, ohne dass dieser unnötigen und schädlichen Risiken ausgesetzt wird.

Es kann zu jeder Tageszeit eingenommen werden, insbesondere wenn Sie sich auf das Lernen oder Arbeiten konzentrieren müssen. Der hohe CBD- Gehalt erzeugt ein starkes Gefühl der sofortigen Entspannung.

Lesen Sie auch: Tachipirin und Marihuana: Kann man sie gleichzeitig einnehmen?

Wenn Sie Probleme mit dem Schlafen haben und die Unruhe des Abends oder Schlafstörungen in den Griff bekommen wollen, hilft das Silver Haze, da es eine große Kraft der Entspannung besitzt und dem Geist helfen kann ein tiefes Gefühl der Ruhe zu finden.

Das Silver Haze kann verwendet werden, um viele kleine psychophysische Störungen oder Muskelschmerzen zu lindern, die den ganzen Tag über auftreten. Allerdings sollte immer der Rat eines Arztes beachtet werden,

Was dem Silver Haze all diese Fähigkeiten verleiht, sind seine außergewöhnlichen nicht gerade schwachen Gene. Gerade deshalb müssen wir, auch wenn wir von legalem Gras sprechen, immer verantwortungsbewusst und vernünftig damit umgehen.

Das Silver Haze ist so außergewöhnlich, dass wir angesichts der immer höheren Qualität, die in seinem Anbau erzielt werden kann, immer und immer wieder darüber sprechen könnten.

Ein Produkt von exzellenter Verarbeitung, das sowohl für diejenigen geeignet ist, die versuchen einige lästige und anhaltende Störungen von Körper und Geist zu heilen, als auch für diejenigen, die sich nach einem langen Arbeitstag nur ein wenig entspannen möchten und in einen ruhigen und sauberen Schlaf fallen.