California & Marihuana: Dies sind die Top-Sorten

California & Marihuana: Dies sind die Top-Sorten

MARIHUANA AUS KALIFORNIEN? HIER SIND DIE BESTEN SORTEN AUS DEM GOLDEN STATE.

Marihuana ist seit 2018 in dem US-amerikanischen Bundesstaat Kalifornien völlig legal, aber der Anbau war weit verbreitet, lange bevor Cannabis legalisiert wurde. Es überrascht nicht, dass im sogenannten „Golden State“ einige der besten Grassorten beheimatet sind, aus denen auch die legalen Marihuanasorten mit hohem CBD-Gehalt hervorgegangen sind, die Sie auf Justbob finden.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, weisen CBD-Grasstämme weniger als 0,2% THC und hohe Mengen an CBD auf. Sie sind das Ergebnis bestimmter Kreuzungen und genetischer Veränderungen, die zu einem völlig legalen Produkt führen, da es frei von psychotropen Substanzen ist.

Aber was sind die besten legalen Cannabissorten aus Kalifornien, die Sie jetzt auch in unserem CBD-Cannabis-Shop kaufen können? Lesen Sie die nächsten Absätze und Sie werden alles, absolut alles darüber herausfinden!

California & Marihuana: Dies sind die Top-Sorten

CBD Marihuana California Haze

Das California Haze ist eine der stärksten und bekanntesten Cannabissorten und -highlights auf dem Markt. Es ist eine Art, die in den majestätischen Hügeln Kaliforniens geboren wurde, genau in der Bay Area, aber ihre Herkunft ist ziemlich ungewiss. Es scheint zum ersten Mal von zwei Brüdern, den Haze Brothers, geschaffen worden zu sein, die versehentlich verschiedene Cannabissorten kreuzten.

Wie dem auch sei… California Haze von Justbob ist aus der Kreuzung von Sour Diesel und dem klassischem Haze entstanden, einer der Hauptstämme neben den Skunk- und Kush-Typen.

Sie müssen wissen, dass CBD-California Haze eine ganz besondere Pflanze ist: Es ermöglicht das Sammeln von Knospen mittlerer bis großer Größe, aber auch kleiner Blütenstände mit einem Durchmesser von etwa 1 cm können entstehen. In unserem Shop können Sie je nach Ihren Vorlieben und Ihrer Verfügbarkeit wählen, ob Sie große oder kleine Knospen kaufen möchten.

Die Blüten dieser Marihuanasorte sind wunderschön waldgrün und mit Stempeln bedeckt, die von leuchtend rot nach lila wechseln. Sie sind auch reich an Trinomen (und daher an Harz). Es ist kein Zufall, dass ihr CBD-Gehalt fast 24% erreicht, was es zu einer der Arten macht, die am reichsten an Cannabidiol sind.

Der Geschmack von California Haze erinnert an süße Früchte, wie ein Nachgeschmack von Zuckerwatte. Das zarte und fruchtige Aroma wird von Cannabis-Kennern sehr geschätzt.

Lesen Sie auch: Anpflanzen von Marihuana: Das sind die Risiken von DIY (und warum es sich lohnt online einzukaufen)

CBD-Cannabis Gorilla Glue, das neue Tier Kaliforniens

Gorilla Glue Marihuana ist höchstwahrscheinlich eine der beliebtesten Cannabisarten der Welt. Geboren in Kalifornien (deswegen wird diese seit 2015 hergestellte Sorte auch „das neue Tier Kaliforniens“ bezeichnet), verdankt es seinen Namen der klebrigen Oberfläche seiner Blumen.

Wir übertreiben nicht: Während des Aushärtens kleben Gorilla Glue-Knospen an der Schere, die von den Arbeitern verwendet wird! Der Grund für diese Klebrigkeit liegt in den großen Mengen an Harz, die von den Trichomen produziert werden und auf der gesamten Oberfläche der Blüten reichlich vorhanden sind.

Diese Cannabissorte stammt aus der geschickten Kreuzung der Sorten Sour Dubb, Chem Sister und Chocolate Diesel und hat Eigenschaften, die allen drein gemeinsam sind:

  • Knospe von sehr hellem und sehr hellem Grün, fast gelb;
  • orangefarbene Stempel;
  • reichlich vorhandenes Harz;
  • hohe Mengen an Cannabinoiden (in diesem Fall CBD);
  • intensives und frisches Aroma, das Diesel- und Schokoladentöne annimmt;
  • Geschmack von Zitrusfrüchten, frischen reifen Früchten, Wald und Kiefer.

Der CBD-Gehalt bei Gorilla Glue erreicht bis zu 22%. Es ist eine Sorte, die man sich nicht entgehen lassen sollte und sie zählt zu einer der Bestsellern unseres CBD-Cannabis-Shops.

California & Marihuana: Dies sind die Top-Sorten 2

CBD-Cannabis Sweet Berry, direkt aus Kalifornien

Sweet Berry Marihuana wurde in den Hügeln Nordkaliforniens geboren und ist die Frucht der Kreuzung zwischen den Sorten Tschernobyl und Blueberry. Es ist eine Vielzahl von legalen Kräutern, die besonders für ihren Geruch und Geschmack bekannt sind.

Insbesondere ist das Aroma süß und sehr zart und erinnert sehr an rote Früchte (insbesondere Blaubeeren). Der Geschmack ist auch sehr süß: Es scheint fast wie eine Fruchtsüßigkeit zu schmecken und aus diesem Grund sind die Sweet Berry-Knospen auf der ganzen Welt sehr beliebt.

Apropos Knospen: Die Blüten dieser Cannabissorte haben eine längliche Form, eine waldgrüne Farbe und zahlreiche rote Stempel. Sie sind auch mit einer großzügigen Harzschicht bedeckt, die ihnen sehr hohe Mengen an CBD (bis zu 20%) verleiht.

Lesen Sie auch: Cannabisabhängigkeit: Das müssen Sie wissen

Sind Sie bereit Kaliforniens beste Cannabissorten zu probieren?

Die drei CBD-Cannabissorten, von denen wir Ihnen erzählt haben, finden Sie direkt in unserem Justbob Online-CBD-Shop. Sie stammen aus biologischem Anbau und wachsen mit ganz besonderen Anbaumethoden, einschließlich Aeroponik und Hydrokultur. Solche Methoden gewährleisten eine maximale Aufnahme von Nährstoffen und die Produktion von dichten und großen Blüten.

Worauf warten Sie also noch? Kaufen Sie sie jetzt bei Just Bob und lassen Sie uns wissen, ob Sie von ihnen genauso fasziniert waren wie unsere Kunden, die sie bereits ausprobiert haben!