Gorilla Glue: Die Ursprünge.

Gorilla Glue cbd Die Ursprünge

Chem’s Sister, Sour Dubb und Chocolate Diesel. Hier ist die genetik hinter dem Gorilla Glue Marihuana.


Gorilla Glue ist eine der am meisten geschätzten Sorte Cannabis unseres Online-Shops. Schon beim Anblick ist es verlockend: Die mittelgroßen Knospen haben eine hellgrüne Farbe mit Orangetönen, die durch die zahlreichen Stempel hervorgerufen werden.

Das Grün wird durch die große Menge an Harz auf den Knospen, die den hohen Gehalt an Cannabinoiden (insbesondere CBD, der 22% übersteigt) und die hohe Kompaktheit der Blütenstände selbst bestimmt, noch gedämpfter.

gorilla glue marihuana cbd

Ein wirklich besonderes Produkt, das sicherlich nicht enttäuscht, was das frische Aroma. Der Geschmack erinnert an Zitrusfrüchte, aber auch ein Hauch von Kiefer und Holz ist zu schmecken.

Seine Eigenschaften ergeben sich insbesondere aus seiner Genetik: Diese Sorte von Cannabis CBD ist in der Tat das hervorragende Ergebnis der Kreuzung zwischen drei verschiedenen Cannabis-Arten: Chem’s Sister, Sour Dubb und Chocolate Diesel.

Die Entstehung dieser Sorte war reiner Zufall.

Sie wissen nicht wovon wir reden. Lesen Sie weiter und finden Sie es heraus!

Die Ursprünge von Gorilla Glue Marihuana: Eine rein zufällige Cannabissorte.

Sie müssen wissen, dass Gorilla Glue (speziell Gorilla Glue # 4) aufgrund eines glücklichen Fehlers entstanden ist. Wir müssen uns bei Joesy Whales und seiner Freundin Mardogg für diese wunderbare Sorte bedanken, die zu einer der beliebtesten in der Welt des Marihuanas wird!

Hier ist eine kleine Zusammenfassung dessen, was passiert ist.

Joesy baute einige Pflanzen von Chem’s Sister und Sour Dubb an, als eine zwittrige Chem’s Sister die Pflanzen von Sour Dubb bestäubte. Der Mann wurde wütend und beschloss, dass er genug davon hatte, dieses Kraut anzubauen; Deshalb entsorgte er alle Pflanzen, da sie nicht zum Rauchen oder für andere Zwecke geeignet waren.

Er wusste nicht, dass sein guter Freund Mardogg, der ihm half, die Kultivierung zu beenden, einige Samen aufbewahrte.

Die Geschichte des Gorilla-Glue beginnt mit Joesy und endet mit Mardogg, der die Samen einige Jahre später anbaut.

Wie absehbar, wuchsen aus diesen Samen zahlreiche Pflanzen instabiler Genetik, aber auch 6 Arten von stabilen weiblichen Pflanzen, die sich perfekt entwickelten. Die Genetik mit der Bezeichnung “Nummer 4” (Nr. 4) war zweifellos die beste von allen, mit einer großen Menge an Terpenen und einem unglaublichen Aroma.

So wurde der Gorilla Glue # 4 geboren, der nicht nur die Gene von Chem’s Sister und Sour Dubb, sondern auch die von Chocolate Diesel zusammenbringt.

Die komplette Genetik ist also Chem’s Sis x Sour Dubb x Chocolate Diesel. Wir beschreiben im nächsten Absatz die Eigenschaften dieser Stämme.

Lesen Sie auch: Marihuana White Widow: Das ungelöste Rätsel hinter seiner Entstehung.

Ursprung des Gorilla-Glues: Chem’s Sister genetik

Chem’s Sister, auch als Chem’s Sis bekannt, ist eine dominante Sativa-Variante des klassischen Chemdawg-Stammes. Dieser Phänotyp wurde 1996 geboren und hat sich seitdem zu einer belebenden und langanhaltenden Sativa entwickelt, die allen Marihuana-Enthusiasten bekannt ist.

Die Pflanze hat einen etwas herabhängenden Stiel, aber die reichlich vorhandenen Knospen ergeben einen sehr zufriedenstellenden Ertrag: Selbst die unteren Zweige sind voller Knospen, was eher untypisch für alle Cannabispflanzen ist.

Die Knospen sind schwer, knotig und von mintgrüner Farbe, mit vielen weißen Stempeln, die sich mit der Reife verdunkeln. Eine sehr großzügige Abdeckung mit Trichomen macht diese Sorte klebrig (eines der Hauptmerkmale des Gorilla Glue Marihuana) und reich an THC, das leicht über 18% liegen kann.

Sein stechender Geruch verströmt einen Hauch von Diesel, süßem Sandelholz und Zitrusfrüchten. Der Geschmack erinnert an Zitrone und Kiefer.

gorilla glue licht Sammlung

Ursprung des Gorilla-Glues: die Genetik von Sour Dubb

Sour Dubble Marihuana (auch bekannt als Sour Dubb) hat zwei verschiedene Versionen:

  • Eine der beiden Arten von Sour Dubble ist eine Kreuzung zwischen Sour Bubble und East Coast Sour Diesel und wächst eher wie eine Sativa als wie eine Indica.
  • Die zweite Version ist eine Kreuzung zwischen Sour Diesel und Sour Bubble (was bedeutet, dass es eine Kreuzung zwischen Sour Bubble … und einem seiner eigenen Eltern ist). Der zweite Typ weist eine eher indikative als eine Sativa-Tendenz auf.

Obwohl es sich um Produkte mit unterschiedlichen Farbtönen handelt, beträgt die Wirksamkeit beider Produkte etwa 17 bis 19% THC. außerdem haben beide einen bittersüßen Geruch mit dem charakteristischen Hauch von Düsentreibstoff. Der Geschmack ist auch sehr ähnlich: leicht fruchtig und süß gemischt mit dem verbrannten Dieselgeschmack.

Lesen Sie auch: Offiziell: Marihuana CBD ist 100% legal!

Ursprung des Gorilla-Glues: Chocolate-Diesel-Genetik

Chocolate Diesel, eine Cannabis-Sativa-Sorte, verdankt ihren Namen ihrem Geruch und Geschmack, den sie von ihren Elternsorten Sour Diesel und Chocolate Thai geerbt hat.

Es riecht intensiv nach Schokolade und hinterlässt einen süßen Bonbon-Nachgeschmack im Mund, der manchmal zu Ammoniak neigen kann. Die Knospen dieser Sorte bestehen aus intensiv grünen und braunen Blättchen mit violetten Reflexen und langen orangefarbenen Stempeln.

Die durchschnittlichen THC-Werte dieser Sorte sind derzeit unbekannt. Es ist jedoch bekannt, dass sich seine Wirkung direkt auf den Kopf entfaltet und Wellen von Euphorie oder enormer Energie erzeugt.

Chem’s Sister x Sour Dubble x Chocolate Diesel = Gorilla Glue # 4

Die Kreuzung dieser speziellen Marihuana Stämme hat eine Pflanze mit hellgrünen Blütenständen, orangefarbenen Stempeln und reich an klebrigem harzartigem Klebstoff hervorgebracht.

Das Aroma erinnert an Hölzer, Kiefern und Zitrusfrüchte. CBD blüten ist (im Gegensatz zu seinen ursprünglichen Sorten) in ausgesprochen hohen Mengen vorhanden, was zu einer starken Entspannung und Schmerzlinderung führen kann.

Suchen Sie diese berühmte legale Marihuana-Sorte?

Finden Sie den besten Gorilla Glue in unserem Online-Shop, justbob.de!