Legales CBD Marihuana

Legales CBD Marihuana: Was es ist und was die Auswirkungen sowie Vorteile der Verwendung von legalem CBD Cannabis sind.


Legales CBD Marihuana in Deutschland

Vor Tausenden von Jahren, wie Sie sich vorstellen können, gab es keinen Unterschied zwischen legalem CBD und Marihuana.

Cannabis, wahrscheinlich vor etwa 10.000 Jahren in Zentralasien geboren, wurde häufig für Lebensmittel und Textilien sowie medizinische, spirituelle und freizeitliche Zwecke verwendet.

Vielleicht wird es Sie überraschen zu wissen, dass Deutschland bis in die 1930er Jahre eine Hanf produzierenden Nation war.

Legales CBD Marihuana in deutchland

Hanf wurde in unserem Land angebaut, um folgende Produkte zu produzieren, zu konsumieren und hauptsächlich zu exportieren:

  • Textilien
  • Seile
  • Papier
  • Futtermittel für Nutztiere

Mit dem Marihuana Tax Act von 1937 untersagten die Vereinigten Staaten jedoch den Anbau von Cannabis.

Marihuana galt in der Tat als “Droge gewalttätiger Menschen” und wurde daher als hochgefährlich eingestuft.

In den folgenden Jahren passten sich viele andere Staaten den USA an und Cannabis wurde fast weltweit von legal zu illegal (oder teilweise) eingestuft.

Der Wendepunkt bei uns für CBD Gras wurde erst vor kurzem eingeläutet und zwar mit der Genehmigung des europäischen Gesetzes vom 2. Dezember 2016 n. 242 (Italien).

Lesen Sie auch: Drei Marihuana-Bücher, die Sie in einen erfahrenen Landwirt verwandeln werden!

CBD Cannabis in Deutschland: Was das Gesetz 242/2016 sagt

Das europäische Gesetz 242/2016 (Italien), das am 14. Januar 2017 in Kraft trat, revolutionierte das Konzept von CBD Cannabis in Deutschland.

Tatsächlich ist es ab 2017 möglich (mit den klassischen Genehmigungen kommerzieller Betriebe) geschwächtes Cannabis, bekannt als CBD Gras, zu produzieren und zu verkaufen.

legales CBD Gras

Das in dieser Art von Marihuana enthaltene THC muss weniger als 0,2% betragen.

Aber zu welchen Zwecken ist es möglich es nach dem europäischen Gesetz zu produzieren?

Hier sind sie unten aufgeführt:

  • Lebensmittel und Kosmetika
  • für die Versorgung der Industrien und des Handwerks (in Form von Halbfabrikaten wie Fasern, Kraftstoffen usw.)
  • als Gülle/ Düngung
  • in der Biotechnik und im Biobau, als Material für die Verwendung während der Arbeiten
  • zur Reinigung verschmutzter Umgebungen
  • für Forschungs-/Bildungszwecke
  • Blumenzucht

Es muss jedoch gesagt werden, dass der Kassationsgerichtshof in seinem Urteil vom 28. November 2018 (Italien) eine präventive Beschlagnahme von leichtem Marihuana, das zu Erholungszwecken verwendet wurde, für nichtig erklärt hat.

Es stellte in der Tat fest, dass das europäische Gesetz 242/2016 “Dies ist ein Gesetz zur Unterstützung und Förderung der Produktion, in dem – daher – der Verweis auf die Art der Nutzung an sich nicht andere, nicht erwähnte Nutzungen verbietet“.

Nun, zum Thema Verwendung, lassen Sie uns auf die Wirkungen und Vorteile von Rechtskräutern eingehen.

Legales CBD Marihuana: Wirkungen und Vorteile

Wie Sie lesen konnten, hat legales CBD blüten in Deutschland einen THC-Anteil von unter 0,2%.

Aufgrund seines sehr niedrigen Tetrahydrocannabinol-Gehalts werden bei seiner Anwendung keine psychotropen Effekte erzielt.

Der Anteil von CBD (Cannabidiol) ist stattdessen hoch.

CBD ist ein spezielles Metabolit mit günstigen Eigenschaften für unseren Organismus. Hier ist also, was Sie während und nach dem Konsum von legalem Marihuana finden können:

  • Entspannung
  • Verringerung unfreiwilliger Muskelkontraktionen (da CBD krampflösende und antidistonischen Eigenschaften hat)
  • Schmerzlinderung, dank der entzündungshemmenden Wirkung des CBD
  • Begrenzung von Angst und Panik
  • Verbesserung der Schlafqualität

Aber Vorsicht: CBD blüten kaufen ist kein Medikament und kann nicht für therapeutische Zwecke verkauft oder verwendet werden.

Aber warum dann verwenden?

Lesen Sie auch: Sind Marihuana und Cannabis dasselbe?

Warum CBD Cannabis?

Die Gründe, warum Sie geschwächtes Cannabis verwenden sollten, sind unterschiedlich. Hier sind die wichtigsten:

  • CBD Gras… es ist legal! Also, wenn Sie sim Besitz von CBD Marihuana sind, können die Behörden nicht gegen Sie vorgehen. Seien Sie in dieser Hinsicht schlau und behalten Sie immer die Quittungen von autorisierten Händlern, wie z. B. justbob.de. In der Tat sehen die CBD Blumen genau so aus wie das, was in Deutshcland illegal ist. Also liegt es an Ihnen zu beweisen, dass Sie Recht haben.
  • Sie können es verwenden, dank des hohen Gehalts an CBD, um lästige Symptome und Störungen zu beruhigen. Hier einige Beispiele:
    • Migräne oder generell Kopfschmerzen
    • Menstruations- und Prämenstruationsschmerzen
    • Angstzustände
    • Übelkeit
  • Legal CBD Marihuana entspannt Sie. Sie können es daher verwenden, um vor dem Schlafengehen zu entspannen, vielleicht in Zeiten von starkem Stress und / oder bei Schlaflosigkeit.
  • Lieben Sie den Geschmack von Cannabis? Sie wissen, dass der Geschmack von legalem Gras immer gleich ist, egal wie Sie es konsumieren! Von der Inhalation bis zu verschiedenen kulinarischen Zubereitungen (wie Kuchen, Kekse und sogar Kräutertees) können Sie sowohl von seiner entspannenden Wirkung als auch von seinem Geschmack profitieren.
  • Die Blütenstände von Cannabis (auch CBD) sind reich an Omega 3 und 6 Fettsäuren, die für den Körper sehr wichtig sind. Unter allen Eigenschaften hat beispielsweise Omega 6 eine entzündungshemmende Wirkung, während Omega 3 die Durchblutung verbessert und kognitive Beschwerden verhindern kann.
  • Das geschwächte Cannabis hat keine Nebenwirkungen (es wird jedoch nicht für die Verwendung von Menschen mit Herzproblemen und die Inhalation für Menschen mit Atembeschwerden wie Asthma empfohlen).

Okay. Jetzt wissen Sie, was die deutsche Gesetzgebung über legales Cannabis sagt, welche Wirkungen und Vorteile es dem Körper bringen kann und warum wir ihn konsumieren sollten.

Aber wo kann man dieses spezielle Produkt kaufen? Das erfahren wir im nächsten Absatz.

Wo Sie legales CBD Marihuana in Deutschland kaufen können

Legales Cannabis ist in spezialisierten, physischen und Online-Shops erhältlich, wie zum Beispiel in unserem E-Commerce justbob.de. Der Kauf bei autorisierten Einzelhändlern ermöglicht es Ihnen, eine Zertifizierung des gekauften leichten Marihuana zu erhalten.

Insbesondere das in unserem Geschäft verkaufte geschwächte Cannabis wird über die gesamte Produktionskette verfolgt und zertifiziert, um Ihnen die beste Qualität zu garantieren.

Insbesondere wählen wir nur biologisch-legales Marihuana, das Indoor angebaut und daher streng kontrolliert wird.

Doch damit nicht genug: Die zum Verkauf stehenden Partien und Proben werden alle im Labor für chemisch-toxikologische Analysen der Universität Mailand analysiert.

Kurz gesagt, wenn Sie bei justbob.de kaufen, können Sie sich der Legalität unserer Produkte zu 100% sicher sein.

Sie können auch legale Cannabisextrakte in einigen Kräuterläden in Form von Kräutertees, Salben und Cremes finden.

Was die Tabakläden betrifft, so ist die Situation immer noch etwas verwirrend. Tatsache ist jedoch, dass Marihuana CBD weder ein Ersatz- noch ein Tabakderivat ist.

Die Tabakhändler könnten daher auch mit wichtigen Sanktionen rechnen: Nicht zufällig hält der Verband der Tabakhändler derzeit vom Verkauf davon ab.

Unser Rat ist daher, ausschließlich an autorisierte Händler wie justbob.de zu gehen, um die besten (absolut legalen) CBD Cannabisproduktionen zu genießen!