Der Preis für legales Cannabis in Italien und auf der ganzen Welt

preis legales Cannabis in Italien

Was Ist Der Preis Des Legal Marijuana (Marijuana Light) In Italien Und In Der Welt?


Legal Eswird CBD oder “legales Marihuana in Italien” genannt, ist eine Sativa-Cannabissorte, die für THC-Konzentrationen (Tetrahydrocannabinol) ausgewählt wurde, die der psychoaktive Metabolit ist, sehr niedrig, mit weniger als 0,6%.

Der Metabolit in größeren Mengen in leichtem Cannabis ist CBD (Cannabidiol), weshalb es auch als CBD-Pflanze bekannt ist.

Legales Marihuana ist im Allgemeinen definiert als der Blütenstand legaler Cannabispflanzen, CBD, die keine psychoaktiven Wirkungen haben und nur die Eigenschaften haben, entspannend und schmerzlindernd zu sein.

Cannabiskonsum weltweit wird nicht oft mit Legalität in Verbindung gebracht. Tatsächlich gibt es nur sehr wenige Länder, in denen Cannabis völlig legal ist.

Viele weitere Länder tolerieren dies jedoch und haben ihren Gebrauch entkriminalisiert, obwohl es vor allem in Asien und Afrika immer noch Länder gibt, in denen der Konsum, der Verkauf und der Besitz von Marihuana streng bestraft werden.

legales Marihuana in Italien

Aber in anderen Ländern hingegen ist der Konsum erlaubt. Aber wie viel kostet Cannabis?

Basierend auf Studien des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) konnten wir in den 5 Städten mit dem höchsten geschätzten Verbrauch und in den 3 Städten mit dem c eine Rangfolge des Durchschnittspreises pro Einheit Marihuana-Gewicht erstellen. Das Ganze basiert auf geschätzten Werten und wird in Tonnen pro Jahr berechnet.

Es ist zu bedenken, dass der Konsum nur eine ungefähre Schätzung sein kann, da Marihuana illegal verkauft wird. Die genauen Mengen können aufgrund des Schwarzmarktes nicht ermittelt werden.

Liesen Sie auch:Was sind die Kontraindikationen von CBD-Öl?

Der Preis für legales Marihuana in den 5 am meisten konsumierenden Städten

Die Stadt mit dem höchsten Marihuana-Konsum ist sicherlich New York City, mit schätzungsweise 77,44 Tonnen pro Jahr, für einen durchschnittlichen Preis pro Gramm von 10,76 US-Dollar.

Im Big Apple ist Cannabis teilweise legal, wobei der Staat New York seine Verwendung ausschließlich zu therapeutischen Zwecken anerkennt.

Karatschi, Pakistan, ist die zweitgrößte Stadt der Welt. In dieser Stadt ist Marihuana-Konsum illegal, aber der Konsum in Karatschi wird auf etwa 41,95 Tonnen geschätzt, während der Preis pro Gramm im Durchschnitt 5,32 USD pro Gramm beträgt.

An dritter Stelle steht Neu-Delhi, Indien, mit einem geschätzten Verbrauch von 38,26 Tonnen pro Jahr und einem durchschnittlichen Preis pro Gramm von 4,38 US-Dollar. In Indien ist Marihuana teilweise legal, weil seine Verwendung aus religiösen Gründen erlaubt ist, während es im Übrigen allgemein toleriert, stark entkriminalisiert wird.

Viertens ist die Hauptstadt des gesamten Legalisierungsprozesses: Los Angeles. Mit einem Verbrauch von 36,06 Tonnen und einem Preis von etwa 8,14 US-Dollar pro Gramm. In Kalifornien ist Marihuana völlig legal, und viele der begehrtesten Cannabisarten wurden in diesem Staat ausgewählt.

Möchten Sie wissen, in welchen anderen US-Ländern Cannabis legal ist?

An fünfter Stelle steht überraschend die ägyptische Hauptstadt. Tatsächlich wird der jährliche Konsum von Cannabis in Kairo auf 32,59 Tonnen geschätzt, was einen überraschenden Preis von 16,15 US-Dollar pro Gramm hat.

Angesichts der Nähe der Maghreb-Länder ist die Zahl ist überraschend hoch.

Aber wir müssen die Fehler der Wertschätzung berücksichtigen, die mit der Tatsache zusammenhängen, dass Marihuana in Ägypten völlig illegal ist. In der Tat sollte auch angemerkt werden, dass in den Maghreb-Ländern der Konsum von Haschisch weit über dem von Cannabisblüten liegt.

 >> Lesen Sie auch: Wie viele Arten von Marihuana gibt es?

Der Preis für Marihuana in den 3 am wenigsten konsumierenden Städten

Singapur ist die weltweit letzte Stadt für den Marihuana-Konsum, mit einem geschätzten jährlichen Verbrauch von 0,2 Tonnen und einem durchschnittspreis von 14,01 US-Dollar pro Gramm.

Singapur liegt knapp hinter der Stadt Santo Domingo, Dominikanische Republik, mit einer Schätzung von 0,16 Tonnen pro Jahr und einem Preis pro Gramm von 6,93 US-Dollar.

Sowohl in Singapur als auch in der Dominikanischen Republik ist Marihuana absolut illegal und Konsum und Besitz werden stark verfolgt.

Der dritte Platz für den niedrigsten Cannabiskonsum ist Kyoto mit 0,24 Tonnen pro Jahr und einem Durchschnittspreis von 29,65 Dollar pro Gramm. In Japan wie auch in einigen anderen Ländern hat die Dämonisierung von Marihuana zu einem Verbot geführt, das von der Gesellschaft als Ganzes geteilt und genehmigt wurde.

Aber was ist mit Europa und Italien?

Kommen wir zum nächsten Absatz und finden Sie heraus, was der Preis für legales Marihuana in unserer Gegend ist…

Der Preis für legales Cannabis in Italien

Der gesetzliche Preis für Cannabis pro Gramm

Die Legalisierung von CBD-Cannabis in Italien hat zu einer relativen Standardisierung der Preise geführt, die jedoch nicht zu stark von denen von psychotropem Marihuana abweichen, welches auf dem Schwarzmarkt zu finden ist.

Insbesondere Cannabis Vermächtnisse, basierend auf der Qualität und Vielfalt der Blütenstände, kosten zwischen 8 und 15 Euro pro Gramm.

Aber wissen Sie, dass in unserem Online-Shop justbob.fr und justbob.it, können Sie CBD Marihuana zu sehr wettbewerbsfähigen Preisen kaufen.

Wir arbeiten auch als Großhändler, was es uns ermöglicht, Ihnen wirklich niedrige Kosten mit ausgezeichneter Qualität anzubieten, da das legale Cannabis, das wir anbieten, biologisch, analysiert und zertifiziert ist.

Cannabis Vermächtnisse

Möchten Sie Beispiele?

Nehmen Sie Sweet Berry legal Marihuana: Sie können es in der Regel für 10 Euro pro Gramm finden. In unserem Shop kostet 1 Gramm dieser Sorte 8,40 Euro. Aber wenn Sie größere Mengen kaufen, fällt der Preis stark.

So kostet zum Beispiel 5 g Produkt 6,8 Euro/g, 100 g 4,40 Euro/g. Sehr praktisch, vor allem, wenn man es in einer Gruppe kauft!

Darüber hinaus ist es notwendig, ein sehr wichtiges Merkmal des CBD zu berücksichtigen. Im Gegensatz zu illegalem Marihuana, das auf dem Schwarzmarkt gekauft werden kann, verwendet CBD Cannabis offizielle, zertifizierte und Produktqualitätskanäle.

Sie wissen, was Sie kaufen, wer es produziert hat und Sie sind sich der Rechtmäßigkeit Ihres Kaufs sicher.

Beim Kauf der besten legalen Marihuana, Sie sind sicher, nie eine missbrauchte Substanz mit Substanzen schädlich für Ihre Gesundheit zu nehmen. Etc., und die, um ehrlich zu sein, die positiven Auswirkungen von Cannabis auf Körper und Geist zunichte machen.

Mit anderen Worten, vermeiden Sie die Einnahme unbekannter und oft schädlicher Produkte und kaufen Sie CBD-Cannabis, das als Gesetz zertifiziert ist! Unsere Preise sind wettbewerbsfähig und die Produkte sind ausgezeichnet.

Wählen Sie Sicherheit und Qualität, wählen Sie JustBob.