Marihuana-Knospe: Was es ist, wie man es erkennt und wann es von guter Qualität ist.

Was sind Marihuana-Knospen und wie erkennt man, ob sie von Qualität sind

Was Cannabisknospen sind, wie sie aussehen und wie man CBD-Cannabis von illegalem THC-Marihuana unterscheidet.

Die Verbreitung von cbd gras hat dazu geführt, dass Nischenbegriffe der Cannabiswelt mittlerweile Teil der gemeinsamen Sprache sind. Einer davon ist „Marihuanaknospe”, auch als bud, Knospe oder cbd blüten bekannt, was einen bestimmten Teil der Cannabispflanze darstellt.

Sie fragen sich wahrscheinlich, was Marihuanaknospe sind, wie man hochwertige Knospen erkennt und wie man eine CBD-Cannabisknospe von Cannabis mit hohem THC-Gehalt unterscheidet, aber bisher haben Sie nicht viele Informationen darüber gefunden.

Vielleicht rätseln Sie, was diese verdammten Knospen sind und warum über sie so viel gesprochen wird, und Sie haben es satt, vor Ihren Freunden so zu tun, als würden Sie sie verstehen!

Keine Sorge: In weniger als 5 Minuten und am Ende dieses Artikels werden Sie alles über dieses Thema wissen und können darüber sprechen, ohne befürchten zu müssen, einen schlechten Eindruck zu hinterlassen.

Sitzen Sie bequem? Dann lesen Sie weiter!

Was ist eine Marihuana-Knospe?

In der Cannabis- und Marihuanakultur bezieht sich der Begriff „Marihuana-Knospe” bzw „bud” auf die getrocknete und ausgehärtete Blume der Hanfpflanze.

Marihuana Knospe

Die Knospen sind genau das, was Sie in den Behältern und Vakuumverpackungen von Justbob, unserem cbd shop, finden!

Knospen sind Blütenstände, die ausschließlich von der weiblichen Marihuana-Pflanze produziert werden.

Wenn der Pollen einer männlichen Pflanze sie befruchtet, stoppen die Blüten ihre Entwicklung und beginnen mit der Produktion von Cannabissamen. Wenn sie nicht bestäubt werden, entwickeln sie sich weiter, und wachsen bzw. reifen weiter.

Einmal reif, erreichen Cannabisknospen die höchsten Konzentrationen an Cannabinoiden, die in dem bedeckenden Harz enthalten sind. Cannabis cbd blüten sind reich an CBD, während „klassische“ Marihuanablüten reich an THC sind, dem psychotropen Cannabinoid.

Lesen Sie auch: Cannabis macht süchtig: Lüge oder Wahrheit?

Wie kann man CBD-Knospen von Marihuanaknospen mit hohem THC-Gehalt unterscheiden?

Möchten Sie CBD-Gras von illegalem Gras unterscheiden? In der Realität ist dies nicht möglich, da die Pflanzen der beiden Hanfsorten identisch sind.

Der Unterschied besteht selbst bei den Marihuana-Knospen der beiden Pflanzen nicht: Es ist unmöglich, Knospen mit hohem THC- Gehalt von Knospen mit hohem CBD-Gehalt zu unterscheiden.

Sie sehen beide so aus:

  • Bestehend aus Dutzenden winziger Blätter, die sich mehr oder weniger kompakt überlappen. Diese geben der Blume ihre grüne Farbe, die sich je nach Art von sehr hellgrün zu waldgrün ändert.
  • Rund oder leicht länglich, je nach vorherrschender Genetik (Indica oder Sativa).
  • Reich an Stempeln, kleinen Haaren, deren Farbe je nach Art variiert. Typischerweise ist die Farbe der Stempel weiß (wenn sich die Blüten noch entwickeln), (dunkel)rot oder orange.
  • Mehr oder weniger reichlich mit Harz bedeckt. Wie Sie vielleicht gelesen haben, ist es das Harz (produziert von Drüsen, die Trichome genannt werden), das reich an Cannabinoiden wie CBD und THC ist.

Wenn Sie nur CBD-Hanfknospen mit einem THC-Wert von unter 0,2% und einem hohen Cannabidiol-Gehalt wünschen, müssen Sie dem Händler vertrauen (wie wir bei Just bob)! Sie können zusätzlich auch sicherstellen, dass das Produkt über die entsprechenden Zertifizierungen verfügt, die die Menge an THC in den Knospen bestätigen.

Damit unsere Kunden sicher sein können, dass sie ein 100% legales Produkt erhalten, wird jede unserer Chargen im Labor analysiert und mit einer Zertifizierung versehen, die Sie unten auf jedem Produktblatt finden.

Marihuana-Blüten sind die wohlriechendsten Teile der Pflanze und schmecken beim Verzehr (z. B. durch Rauchen, Verdampfen oder Verschlucken) sogar.

Je aromatischer und geschmackvoller eine Marihuana-Knospe ist, desto wertvoller ist sie. Es überrascht nicht, dass Gras, das nicht riecht, normalerweise zu alt oder übergetrocknet ist.

Dies ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, eine hochwertige Cannabisknospe zu erkennen.

Lesen Sie auch: CBD als Schmerzmittel? Absolut ja! Hier sind die Studien, die es beweisen.

Wie erkennt man hochwertige Marihuana-Knospen?

Eine hochwertige Cannabisknospe

Eigentlich möchte jeder hochwertiges Marihuana kaufen. Aber wie erkennt man gute CBD-Cannabisknospen oder Knospen mit hohem THC- Gehalt? Wir sagen es Ihnen! Hier sind die Merkmale der besten Cannabisblumen:

  • Eine schöne hellgrüne Farbe, unabhängig vom Farbton. Matt getönte Knospen sind im Allgemeinen nicht von Qualität.
  • Scharfes, lebhaftes, angenehmes Aroma. Achten Sie auf den starken Ammoniakgeruch, der auf eine chemische Kontamination hinweisen kann. Cannabis ohne Geruch weist dagegen auf einen geringen Gehalt an Trichomen und folglich an Cannabinoiden hin.
  • Bedeckt mit einer dicken Harzschichtdie sie auch im getrockneten Zustand glänzend und klebrig macht. Das Harz sollte eisfarben oder leicht bernsteinfarben sein: Ein braunes Harz zeigt an, dass die Blüten zu spät geerntet wurden und zu reif sind.
  • Kompakt, nie zu luftig. So sollten Premium-Marihuanablumen aussehen. Solche von geringer Qualität sind sehr dicht: Die kleinen Blätter, aus denen sie bestehen, sind sehr weit voneinander entfernt.
  • Reich an bunten Stempeln, die sich im Allgemeinen von orange zu ziegelfarben ändern. Wenn die Stempel weiß sind (ganz oder größtenteils), wurde die Marihuana-Knospe zu früh geerntet.
  • Frei von Samen und Zweigen, die die Qualität, den Geschmack und die Wirksamkeit von Cannabis beeinträchtigen.
  • Frei von Schimmel und Parasiten. Schmeißen Sie schwarzes Marihuana oder solches wo Insektenmarihuana drauf sind, sofort weg, denn Ihre Gesundheit steht auf dem Spiel!

Der CBD-Hanf, das Sie in unserem CBD-Shop finden, entspricht all diesen Merkmalen.

Kaufen Sie es jetzt bei Justbob zusammen mit dem besten cbd haschisch und dem hochwertigsten CBD-Öl!

Wir warten auf Sie!